Der Kia Soul EV
Null Emissionen. Super Fahrgefühl

Er repräsentiert die neue Ära des Elektroauto-Fahrgefühls: Trotz seiner grüner Seele als CO2-neutrales Auto 3 liefert der Kia Soul EV genügend Biss für sportlichen Fahrspaß. Er beschleunigt nicht nur in 11,3 Sekunden von 0 auf 100 km/h sondern sorgt durch sein konstant hohes Drehmoment und die überzeugende Leistung bis zur Höchstgeschwindigkeit von 145 km/h für dynamisches Fahren und exzellentes Handling am Steuer.

Beeindruckend: Die 30kWh Lithium-Ionen-Polymer-Batterie ermöglicht eine Reichweite von bis zu 250 km. Durch die integrierte Bauweise im Fahrzeugboden erhält der Kia Soul EV einen tiefen, zentralen Schwerpunkt. Ergebnis: optimale Straßenlage und hohe Fahrstabilität.

Laden leicht gemacht
- Standardladung in weniger als 6 Stunden (6,6kW/bis 100% der Kapazität)
- Schnellladung in 33 Minuten (50kW/bis 80% der Kapazität)

Mehr Kraft in jedem Detail
Die programmierbare Klimaanlage temperiert den Innenraum bereits 30 Minuten vor dem Start, während das Fahrzeug noch am Strom hängt. Das schont den Akku und erhöht die Reichweite.

Auch die Elektronik-Ausstattung des Kia Soul Ev kann sich sehen lassen: Radio, MP3, RDS, DAB, 8-Zoll-Kartennavigation und Rückfahrkamera sind serienmäßig dabei. Außerdem das 7-Jahre Kia Navigationskarten-Update mit 6 Updates jährlich für neue Kia Fahrzeuge, die mit dem Kia Navigationssystem ab Werk ausgestattet sind.

3 Bei Verwendung von Energie aus regenerativen Quellen hat der Kia Soul EV einen durchschnittlichen Stromverbrauch von 14,3 kWh/100 km und eine CO2-Emission von 0 g/km. Ermittelt nach Richtlinie 715/2007*195/2013ZX in der derzeit gültigen Fassung.

 

Kontakt
Probefahrt


 



 


 
Mehr Informationen finden Sie auch unter www.kia.de


* Gemäß VO 715/2007/EG in der jeweils geltenden Fassung weist der Kia Soul EV Modelljahr 2016 folgende Verbrauchs- und Emissions-Werte auf: Durchschnittlicher Stromverbrauch: 14,7 kW/100 km; CO2-Emission: 0 g/km (bei Verwendung von Energie aus regenerativen Quellen)